PC-Shopping.de

DELL Gutschein & Promotioncodes

DELLDer PC-Gigant DELL wurde durch den Direktvertrieb von Computern über das Internet zu günstigen Konditionen weltbekannt. Auf der Suche nach einem neuen PC oder Notebook lohnt es sich stets einen Blick auf die aktuellen DELL-Modelle zu werfen. Weiterhin findet man auch Tablet-PCs, Monitore, Drucker, Peripherie, Software und weiteres nützliches Zubehör. Durch regelmäßige Gutscheinaktionen werden aus den Produkten bei DELL oftmals echte Schnäppchen. Die aktuellen DELL Gutscheine und Promotionscodes findet man stets auf dieser Seite.

Über das Unternehmen DELL

DELL Zentrale in TexasDer Markenname DELL steht für ein amerikanisches Unternehmen, welches weltweit für seine Computer-Hardware bekannt ist. Das Unternehmen wurde im Jahr 1984 zunächst unter dem Namen PCs Limited gegründet. Der Gründer Michael Dell gründete dieses Weltunternehmen wie in einem typischen amerikanischen Traum mit nur 1.000 Dollar Startkapital. Kurz darauf wurde die in Austin in Texas ansässige Firma in Dell Computer Corporation umbenannt. Erst 1985 erfolgte die Entwicklung des ersten eigenen PCs. Im Jahr 1987 expandierte DELL nach Großbritannien, ein Jahr später wurde das Unternehmen an der Börse gelistet. Nachdem vornehmlich Privatkunden mit DELL-Hardware beliefert wurden, konnten zukünftig auch Großkunden von dem umfangreichen Angebot profitieren. Im Jahr 1989 wurde schließlich in Irland die erste auf dem europäischen Kontinent liegende Fabrik eröffnet. In Deutschland ist das Unternehmen mit einer eigenen Niederlassung seit 1988 vertreten. Die meisten Produkte werden heute vornehmlich über das Internet bestellt. Dies sorgte für einen enormen Aufschwung, wobei Dell im Jahr 2000 bereits Tagesumsätze von umgerechnet 5 Millionen US-Doller verbuchte. Bis zum Jahr 2006 wurden DELL Computer ausschließlich mit Intel-Prozessoren ausgestattet. Erst seit 2006 wurde auch der Prozessorhersteller AMD in das Programm aufgenommen, so dass der Kunde heute zwischen den beiden führenden Prozessorherstellern wählen kann. Im selben Jahr wurde der bekannte Computerhersteller Alienware übernommen, wobei der Markenname jedoch erhalten blieb. Die europäische Produktionsstätte in Irland wurde im Jahr 2009 aufgegeben und in das polnische Łódź verlagert. Heute ist der amerikanische Mutterkonzern DELL in Round Rock in Texas ansässig und an der NASDAQ gelistet.

Das Produktangebot Angebot von DELL

Das Produktangebot bei DELLSowohl für Privatkunden als auch gewerbliche Großkunden umfasst das Angebot neben Desktop-PCs, Net- und Notebooks auch Monitore, Drucker, Speichersystem, Server und viele Artikel aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik. Sogar Smartphones sind bei DELL erhältlich. Fast alle Artikel können bequem online bestellt werden. So liegt es natürlich nahe, dass man sich als Kunde auch über einen DELL Gutschein freut, mit dem zusätzliche Einsparungen möglich sind. Generell kann der Kunde seine Wunschprodukte per Internet, Fax oder auch telefonisch bestellen. Die Computersysteme werden erst dann zusammengestellt, wenn der Kunde die Bestellung abgeschickt hat. Ein wenig Wartezeit bis zur Auslieferung sollte man daher schon einplanen. Einer großen Beliebtheit erfreuen sich die verschiedenen Notebooks, die es angefangen vom Netbook bis hin zum Großformat-Notebook in vielen attraktiven Gehäusefarben gibt. Daneben spielt natürlich auch die Leistung eine wichtige Rolle. Insbesondere die XPS-Serie und die neu hinzugekommenen Gaming-Rechner von Alienware überzeugen hier mit einer außerordentlichen Leistung, bei dem jeder Gamer ins Schwärmen kommt.

Mit einem DELL Gutschein ist der Wunsch-PC schneller erreichbar

Die übersichtlich gestaltete Homepage macht es dem Kunden leicht, sein gewünschtes Computersystem zu finden. Ein großer Vorteil gegenüber anderen Herstellern ist, dass man sich bei DELL nach der Auswahl des Grundsystems seinen Rechner individuell aufrüsten und speziell zusammenstellen kann. Gleichzeitig wird man jederzeit darüber informiert, inwieweit diese Aufrüstung preislich zu Buche schlägt. Wird die Aufrüstung gar zu teuer, so sollte man entweder gleich ein höherwertiges Modell wählen oder wieder abspecken. Nach der gewünschten Auswahl kann der Bestellvorgang eingeleitet werden. Generell werden 29 Euro an Versandkosten berechnet. Von daher kann ein DELL Gutschein zumindest schon einmal die Versandkosten auffangen.

Die speziellen Angebote, Aktionen, Rabatte und Gutscheincodes von DELL

In jeder Produktkategorie kann der Kunde interessante Angebote finden. Insbesondere zu besonderen Anlässen, wie Weihnachten, Ostern, Sommer- und Winter sind viele attraktive Preisbeispiele zu finden. Neben günstigen Einstiegspreisen handelt es sich vielfach hierbei auch um einen verlängerten Premium Software Telefon Support, einen verlängerten Virenschutz oder feste Geldbeträge als Rabatt. Als registrierter Kunde wird auch häufig schon einmal ein DELL Gutschein versandt, der für eine Online-Bestellung gültig ist.

Wie wird der DELL Gutschein eingelöst?

DELL Gutschein einlösenDer Gutscheincode kann bequem nach dem Aufrufen des Warenkorbes eingegeben werden. Dazu wird zunächst der gewünschte Artikel durch Klicken der betreffenden Schaltfläche in den Warenkorb gelegt. Danach wird unten am Bildschirm im markierten Bereich Gutschein-Eingabe in das Feld Gutscheinnummer eingeben der entsprechende Code eingegeben. Durch Klicken auf Gutschein anwenden wird der DELL Gutschein aktiviert. Danach wird unten in der Übersicht für die Zwischensumme auch der abgezogene Gutscheinwert angezeigt. Wird der Rabatt nicht angezeigt, so sollte man die Bestellung abbrechen.

Die Bezahlmöglichkeiten von DELL

DELL legt großen Wert auf eine hohe Kundenzufriedenheit. So können bestellte Rechner natürlich auch bei Nichtgefallen zurückgesandt werden. Sämtliche gängigen Zahlungsmöglichkeiten, wie Vorkasse, Kreditkarte oder Paypal sind möglich. Interessant sind auch die von DELL angebotenen Finanzierungsmöglichkeiten, mit denen mit geringen monatlichen Raten der Wunsch-PC abgezahlt werden kann. Die Hotline steht jederzeit zur Verfügung und hilft auch bei Installationsschwierigkeiten. Defekte Hardware wird innerhalb der Garantiezeit anstandslos ausgetauscht. Aber auch nach Ablauf der Garantie erhält der Kunde zu günstigen Konditionen einen vergleichbaren Ersatz.