PC-Shopping.de

Die besten externen Festplatten 2013

Externe Festplatten sind als Speichermedien für den PC fast schon unerlässlich, sie können für die Speicherung der Daten ebenso wie für die Datensicherung genutzt werden. Sie bieten den Vorteil, dass man die Daten vor unberechtigtem Zugriff schützen kann, da man sie getrennt vom PC aufbewahren kann. Externe Festplatten werden in verschiedenen Ausführungen angeboten, die darauf befindlichen Daten bleiben über unbegrenzte Zeit erhalten.

Kriterien für den Kauf

Exterrne Festplatten können vielfältig eingesetzt werden:

  • Speicher-Erweiterung von PC und Notebook
  • Sicherungslaufwerk
  • Mini-Server
  • Filmquelle für den Fernseher.

Aus diesem Grunde sind viele verschiedene Modelle auf dem Markt, in unterschiedlichen Größen und mit unterschiedlichen Speicherkapazitäten. Ein hoher Preis ist nicht unbedingt ein Garant für eine besonders zu empfehlende Festplatte. Bereits für ungefähr 100 Euro sind gute Festplatten erhältlich, sparen können Sie beim Kauf mit einem Gutschein, den Sie auf http://www.gutscheindoktor.de/gutschein-kategorie/computer-zubehor/ auswählen und bei der Bestellung einlösen können. Bei der Auswahl der Festplatte spielen Sicherheit, Arbeitsgeschwindigkeit, Stromverbrauch, Verarbeitung und Lautstärke eine Rolle.

Das sind die besten Modelle

FestplatteIn einem Test von „Computer Bild“ wurden mehrere Modelle genauer unter die Lupe genommen. Favorit bei den Modellen mit einer Größe von 2,5 Zoll wurde die Festplatte Executive USB 3.0 von Verbatim, die zum Preis von ungefähr 135 Euro erhältlich ist. Sie erhielt das Testurteil „Gut“ mit einer Note von 2,36 und konnte mit einer guten Arbeitsgeschwindigkeit und einer robusten Bauweise punkten. Ähnlich gut schnitt bei den 2,5-Zoll-Festplatten die Seagate Backup Plate mit einer Note von 2,41 und zum Preis von 93 Euro ab. Bei den Festplatten mit einer Größe von 3,5 Zoll wurde Freecom Quattro 3.0 Testsieger, das Modell erhielt die Note „Gut“ mit 2,13 und kostet 219 Euro. Die Festplatte zeigte ein flottes Arbeitstempo und eine gute Verarbeitung. Wahlweise kann sie per USB 3.0, E-SATA und Firewire an den Computer angeschlossen werden. Ebenfalls mit „Gut“ wurde die zweitplatzierte Festplatte bei den 3,5-Zoll-Modellen bewertet, die Western Digital My Book erreichte ein Testergebnis von 2,23 und ist zum Preis von 140 Euro verfügbar. Bevor Sie sich für ein Modell entscheiden, sollten Sie überlegen, wofür Sie Ihre Festplatte verwenden möchten. Nicht jede Festplatte eignet sich gleichermaßen gut für jeden Einsatzzweck.

 
Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Neuen Kommentar hinterlassen